Podcast

Indo-German Business- & Culture Podcast

Wie können wir schon vorhandenes Wissen & Talente so zusammenbringen und wirken lassen, dass der Planet – also alle Lebewesen in Würde leben und koexistieren können?

Da ich in meinem Beruf als integrale interkulturelle Beraterin – in den Feldern Geschäftsentwicklung, Organisationsentwicklung und Coach – die östlichen und westlichen Sichtweisen, Kulturen und Philosophen verbinde, möchte ich gerne in den Podcasts näher darauf eingehen.

Vor allem was lernen wir in und aus Krisenzeiten und warum sind diese als Chance zu sehen? Wie können Wirtschaft, Politik, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft jeweils ihren Beitrag dazu leisten, dass Veränderungen zum Wohle aller stattfinden können? Was bedeutet Spiritualität und wie kann dies in Zusammenhang z.B. in Wirtschaft und Politik eingesetzt werden und was würde das für neue Lösungsansätze im Wirtschaften hervorbringen?

Episoden

Hören Sie, was meine Beweggründe sind, warum ich diesen Podcast ins Leben gerufen habe.

Episode 4: Markteintritt Indien (Interview in Englisch)

Auf welche Herausforderungen treffen Unternehmen, die den indischen Markt betreten möchten? Welche positiven Aussichten gibt es? Und natürlich unterhalten wir uns auch über Spiritualität- wie Norbert diese lebt und diese im Land der tausend Götter erlebt.


Hier spreche ich mit Adeline Gütschow über Paradigmenwechsel. Höher, schneller, weiter reichen heute nicht mehr aus, um nachhaltig für den Planeten handeln zu können.

Da sich in der ersten Episode Missverständnisse zum Thema männliche & weibliche Qualitäten ergeben haben, ist es mir ein Anliegen nochmals näher darauf einzugehen. Es geht hier nämlich nicht um die Geschlechter Mann und Frau!

Für mehr Informationen klicken Sie auf das Cover.

Schreiben Sie mir!

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben!

(* Pflichtfeld)

12 + 3 =

Besuchen Sie mich Sozialen Netzwerk.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Blog & Podcast Abonnieren